Zum Hauptinhalt springen (Enter drücken)

Phil Penman

WhiteWall Ambassador Profil

  • SPEZIALGEBIETE: Street- und Schwarz-Weiß-Fotografie

  • LAND: USA

Der in England geborene Fotograf Phil Penman lebt seit längerer Zeit in den USA und ist insbesondere für seine schwarz-weiße „Street Photography“ bekannt. Penmans Arbeiten werden auf der ganzen Welt ausgestellt und er wurde mehrfach ausgezeichnet. Phil fokussiert sich auf Street-, Porträt- oder Architekturfotografie vorrangig aus New York. Die Stadt bietet ihm aus fotografischer Sicht immer wieder neue Perspektiven und neue technische Herausforderungen für seine große Leidenschaft: Die Schwarzweiß-Fotografie. Phil wird für viele spannende Einblicke in seinen Profi-Alltag und in seine Arbeit mit WhiteWall Produkten sorgen. 

3 MINUTEN MIT PHIL PENMAN

PHIL PENMAN - Ein Haus in einer Spiegelung in Trondheim, Norwegen

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

Fotografie war mein Zweitfach in der Schule! Ursprünglich wollte ich Sportlehrer werden, aber als Legastheniker hatte ich immer Probleme mit akademischer Arbeit. Für die Fotografie war es allerdings ein großer Vorteil. Damit war mein Berufsweg klar! Mein Vater ist auch Fotograf und meine Eltern haben mich von klein auf in Museen und Galerien mitgenommen. Im Alter von 15 Jahren begann ich unter der Anleitung meines Vaters meine eigenen Bilder in der Dunkelkammer zu entwickeln und zu drucken. Nicht selten haben wir dort die Nächte zum Tag gemacht. Dann machte ich mein Diplom in Fotografie am Berkshire College of Art and Design in England. Nachdem ich für kurze Zeit in London als Assistent gearbeitet hatte, wurde mir klar, dass ich versuchen wollte, mich selbständig zu machen. Mein erster Job war als Fotograf für eine Lokalzeitung, der mich dann zu einem Job bei Microsoft führte und dann im Alter von 22 Jahren zu Jobs bei nationalen Zeitungen. Mein Ziel war es von Anfang an, als Fotograf in New York City zu arbeiten, nachdem ich mich bereits als Teenager in die Stadt verliebt hatte. Im Jahr 2000 saß ich bei einem Auftrag im Auto mit einem Fotografen, den ich gerade kennen gelernt hatte, und erzählte ihm von meinem Traum. Es stellte sich heraus, dass er gerade von einer Arbeit in den USA zurückkam. Er stellte mich seinen ehemaligen Chefs vor, und ein paar Wochen später saß ich im Flugzeug nach Los Angeles, um einen euen Job anzutreten und dort den Lebensstil der Reichen und Berühmten zu fotografieren. Sechs Monate später eröffnete ich ein New Yorker Fotografie-Büro und der Rest ist Geschichte. Ich bin jetzt seit 22 Jahren als Fotograf in New York tätig.

DUNJA KREFFT - Phil Penman beim Fotografieren in Trondheim

Wie lässt du dich inspieren, um deine Bildideen zu entwickeln?

Ich fühle mich sehr zu vergangenen Zeiten hingezogen. Diese schönen, zeitlosen Bilder aus den frühen bis mittleren 1900er Jahren. Alfred Stieglitz, Gordon Parks, Ruth Orkin und viele andere.

Mit welcher Kamera fotografierst du?

Ich benutze hauptsächlich Leica M Kameras und Objektive. Mein Favorit ist das Leica Monochrom, das das Leben nur in Schwarz-Weiß einfängt. Um mich dann in die Vergangenheit zurück zu versetzen, versuche ich das Wetter zu nutzen, indem ich zum Beispiel alte Gebäude und Szenen im Schnee festhalte. Der Schnee hat die magische Eigenschaft, die meisten Dinge, wie zu Beispiel Werbetafeln oder andere Bauten, die Städte moderner wirken lassen, zu verdecken. Außerdem erzähle ich mit Porträts gerne die Geschichten der Menschen, die ich auf der Straße treffe. Ich habe festgestellt, dass Street-Fotografie manchmal sehr einsam sein kann und die spontanen und kurzen Gespräche auf der Straße muntern mich immer wieder auf und motivieren mich weiter zu machen.

PHIL PENMAN - Under the FDR drive, New York, 2014

Viele deiner Bilder sind in Schwarz und Weiß. Was ist für dich das Besondere an der Schwarz-Weiß-Fotografie?

Es eignet sich perfekt für die zeitlosen Bilder, die ich einfangen möchte. Wenn man das Leica Monochrom mit einem elektronischen Sucher verwendet, kann man die Welt auch in Schwarz-Weiß sehen, während man fotografiert. Das macht das Fotografieren zu einem viel angenehmeren Erlebnis.

Wo findet man dich, wenn du nicht hinter der Kamera stehst?

Im Bett! Ich glaube allerdings, dass es nicht mehr allzu viele Momente gibt, in denen ich keine Kamera dabei habe. Durch Reisen und Workshops habe ich mittlerweile einen verrückten Schlafrhythmus. Entweder ich laufe um 4 Uhr morgens an der Siegessäule in Berlin vorbei oder um 2 Uhr morgens am Kolosseum Rom. Wenn ich dann ins Hotel zurückkomme, frage ich mich: "Warum bin ich so müde?" und sehe dann noch, dass ich 45.000 Schritte gelaufen bin. Ich bin heutzutage einfach immer mit einer Kamera unterwegs.

PHIL PENMAN - Eine Straßenszene in New York

Warum WhiteWall?

WhiteWall habe ich auf der Paris Photo entdeckt und war von Anfang an von der Qualität der Produkte begeistert und auch begeistert vom WhiteWall Masterprint. Anfang dieses Jahres habe ich dann zusammen mit WhiteWall meine letzte Ausstellung im Leica Store in Washington DC realisiert und alle haben die Fotoabzüge bewundert. Normalerweise würde ich mir Sorgen machen, dass die Abzüge rechtzeitig fertig werden und unbeschädigt ankommen aber WhiteWall vertraue ich da komplett. Von der Bestellung bis zum Eintreffen der Produkte verlief der Prozess absolut reibungslos.

Produktempfehlung: Foto-Abzug auf Barytpapier & Fine Art Print

Für mich sind es die Schwarztöne und die Archivierungsqualität des Barytpapiers. Ich habe viele dieser Drucke für Kunden angefertigt, die sich limitierte Auflagen für ihre Wände wünschten. Es gibt mir immer einen kleinen Schauer, wenn ich die finalen Drucke sehe! Es ist immer so viel zufriedenstellender, das Werk physisch gedruckt zu sehen als nur auf einem digitalen Bildschirm.

Weitere Produktempfehlungen von Phil Penman

Fine Art Prints
  • Authentische Kunstpapiere von Hahnemühle & Canson

  • 8 Fine Art Papiere zur Auswahl

Foto-Abzug auf Barytpapier
  • Besondere Papierstärke

  • Seidiger Schimmer durch Baryt-Struktur

Close up of reflecting mountain lake as an original photo print under acrylic glass.
Echter Foto-Abzug hinter Acrylglas glänzend
  • Unser Bestseller in Galerie-Qualität

  • Verschiedene echte Fotoabzüge hinter 2, 4 oder 6 mm Acrylglas