WhiteWall X Deichtorhallen Hamburg: Neue Ausstellung von Jerry Berndt

Von WhiteWall Redaktion - Do, 22.10.2020 - 17:09
Foto: © Henning Rogge/Deichtorhallen Hamburg
Blick in die Ausstellung JERRY BERNDT – BEAUTIFUL AMERICA, 25. September 2020 – 7. Februar 2021, Haus der Photographie/Deichtorhallen Hamburg - Foto: © Henning Rogge/Deichtorhallen Hamburg

Kaum ein anderer Fotograf dokumentiert die amerikanische Gesellschaft zwischen den 1960er und 1980er Jahren so eindrucksvoll wie Jerry Berndt. In der Ausstellung „Beautiful America“ in den Deichtorhallen Hamburg sind Fotografien aus einer bedrückenden, aber historisch bedeutenden Übergangsphase zu sehen. Jerry Berndt (1943–2013) verbindet Fotojournalismus mit Straßen- und Dokumentationsfotografie, um die ungelösten Konflikte des Landes festzuhalten. Die Werke des US-Fotografen erzählen von politischen Spannungen, Armut, Rassismus, Protesten und neu zu erkämpfendten Bürgerrechten.

Der Betrachter sieht die kulturellen und sozialen Lebensbedingungen verschiedener Gesellschaftsschichten. Jerry Berndt begibt sich mit seiner Kamera in Einkaufszentren, Restaurants, verarmte Wohngegenden sowie auf Paraden und Protestmärsche – die subtilen gesellschaftlichen Missstände Unterschiede sind überall erkennbar. Seine Fotografien offenbaren Hinweise auf historische Umbrüche und berichten gleichermaßen von tief verwurzelten Missständen  und neuer Hoffnung.

Die bewegenden Werke sind noch bis zum 7. Februar 2021 im Haus der Photographie zu sehen, die. Die Ausstellung wurde von Dr. Sabine Schnakenberg in Kooperation mit dem Jerry Berndt Estate kuratiert. Bei der Präsentation der historisch bedeutenden Arbeiten setzt das Ausstellungshaus unter anderemergänzend auf großformatige Kaschierungen von WhiteWall.

Dirk Luckow, Intendant der Deichtorhallen, schätzt WhiteWall als Kooperationspartner und sieht in der Zusammenarbeit einen wichtigen Beitrag zur Gewährleistung der Ausstellungsqualität im Haus der Photographie. „Wir blicken erwartungsvoll auf die Zusammenarbeit mit WhiteWall als ausgewiesenem Partner für fotografische Reproduktionstechniken“, sagt Luckow. Mit den Werken von Jerry Berndt startet die erste von WhiteWall unterstützte Ausstellung, danach werden noch weitere renommierte Fotografen folgen.

Informationen zur Ausstellung
Beautiful America | Jerry Berndt

Deichtorhallen Hamburg
Haus der Photographie
Deichtorstrasse 1-2
20095 Hamburg

Dienstag - Sonntag, 11-18 Uhr
Montags geschlossen